Gottesdienst zur Rückkehr der Stuppacher Madonna

Bei dem Begrüßungsgottesdienst erinnerte Pfarrer Meiser daran, dass die Madonna bis Ende Januar 2012  auf der Ausstellung "Himmlischer Glanz" in Dresden war. Danach wurde das "Weltbild und Ikone der deutschen Kunst", um es auch künftigen Generationen zu erhalten, in dem Restaurationsatelier des Landesdenkmalamtes in Esslingen untersucht und restauriert. Mit modernsten Untersuchungsmethoden der Denkmalpflege wurde festgestellt, wie es um das Meisterwerk steht, das in seiner fast 500-jährigen Geschichte einiges mitgemacht hat.
Am Sonntag, den 25.November 2012 wurde im Rahmen eines Pontifikalamtes das sanierte und von Spezialglas geschützte Bild begrüßt. Pfarrer Basilius Meiser feierte mit Bischof Dr. Gebhard Fürst, dem Diözesankonservator und Diakon Wolfgang Urban und mit vielen weiteren Ehrengästen und Stuppacher Bürgern die Rückklehr der Madonna.

Festgottesdienst und Marienandacht mit Bischof Gebhard Fürst zum Christkönigsfest in Stuppach am Tag der Rückkehr der Stuppacher Madonna.

Sonntag, 25. November 2012
Überwiegend bewölkt

10°C

Bad Mergentheim

Überwiegend bewölkt
Luftfeuchtigkeit: 85%
Wind: W um 0.00 km/h
Samstag
Leicht bewoelkt
8°C / 18°C
Sonntag
Leicht bewoelkt
7°C / 16°C